SG Wehretal
 
 
 

Gästebuch

Zur Zeit sind nur Einträge von registrierten und eingeloggten Benutzen zugelassen!
 : 
 : 
 : 
 : 
 : 
:) :)) :D :laugh:
:P ;) :oops: 8)
:eek: :( ;( :wtf:
:rolleyes: :mad: :angry: :devil:
:sleep: :rofl: :mygod: :oO:
:trink: :motz:
      
 

Seite: <  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37  >
 
 
EdeS
23.10.2011 19:31 Uhr

Niederlage und Sieg
deutlich mit 7:1 unterlag die Zweite,
Die -Erste dagegen gewann ganz klar mit 6:0 und festigte den 2 Tabellenplatz
Bericht folgt morgen
 
 
dieter
17.10.2011 09:29 Uhr

Liebe Sportfreunde,

da ich krankheitsbedingt nicht dabei sein konnte, gratuliere ich nochmal zum Sieg gegen Reichensachsen und der Hess.Schweiz.
Wenn man sieht unter welchen Voraussetzungen die Siege zustanden gekommen sind, kann man nur sagen Hut ab Jungs.
Den Bildern in der Zeitung und den Bericht dazu, konnte man entnehmen, das in Reichensachsen wieder einmal mehr Wehretaler Zuschauer als Einheimische auf dem Sportplatz waren und dem entsprechend sich als 13.Mann lautstark entpuppt haben und unsere Mannschaft nach vorn gepeitscht .
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und es heißt sich entsprechend vorzubereiten auf die beiden Heimspiele am kommenden Sonntag.
 
 
EdeS
17.10.2011 08:09 Uhr

So nun zu den Berichten!
Wieder einmal mußten die Verantwortlichen gestern mit den Aufstellungen zaubern,
Urlaub, Krankheit und Verletzungen ließen beiden Mannschaften kaum Möglichkeiten.Nachdem dann auch der Torwart der Zweiten kurzfirstig ausfiel spielte in Hess. Schweiz unser Alte Herr Jörg "Berti" Koch. Zur Überraschung der Jungen Spieler im Team. Zitat" Heute hatten wir einen Torwart drin den kennen wir garnicht" GRins. Aber dank Berti gewann die Zweite gegen den Favoriten mit 3:1. Tore Führer (FE), Heckmann und BB nach Abschlag von Berti. Gratuliere Jungs. Danke noch mal an Jörg, dass er sich so kurzfristig zur Verfügung gestellt hat.
Die Erste schlug den SVR dank eines Elfmeters in der 89. Min. durch Toffi Vogeler. Auch hier geht der Sieg i.O. dank besseren zweiten Hälfte. Trainer rüttelte die Mannschaft in der Halbzeitpause wach und verlangte von Ihnen endlich den Respekt abzulegen. Dies taten unsere Jungs dann auch.Angriff auf Angriff ging Richtung SVR Tor. Karl und Daniel tauchten immer wieder vor dem Keeper auf. Er verhinderte mit Tollen Paraden einen Rückstand. Daniel, wurde dann endlich für sein Tolles Spiel vorne, als Alleinunterhalter belohnt nachdem er schon mehrmals unsanft vor der Strafraumkante von den Beinen geholt wurde, gab der Schiri, dann den entscheidenden Elfmeter, Eiskalt nutzte Toffi die Chance und verwandelte sicher zum Sieg.
Ein Toller Sonntag für beide MA. endete dann im Sportzentrum Bischhausen einem kleinen Bierchen und wir stellten "Berti" den Jungen Spielern vor. (Im anhang Bilder von der Kabinenfete)
Training die Woche Mittwoch und Freitag. Sonntag Heimspiele entweder in Bischhausen od. Oetmannshausen, dies entscheiden wir kurzfirstig wie die Witterung ist.
 
 
Seppl
16.10.2011 21:42 Uhr

Der SIEG heute: Einfach geil!!!
 
 
calcio60
16.10.2011 20:29 Uhr

Glückwunsch zum Sieg...
bis zum Sonntag .. da bin ich wieder dabei..
 
 
EdeS
16.10.2011 20:11 Uhr

Ganz kurz,
Das war mal richtig geil heute,
Rest erfolgt morgen
Gruß EDE
 
 
Otti
16.10.2011 19:44 Uhr

Erste Sahne Jungs,

gratuliere zum Sieg gegen den SVR, macht weiter so.
Gratuliere natürlich auch der Zweiten zu ihrem Sieg.
 
 
Denis
16.10.2011 18:16 Uhr

Derbasieger

Sauber Jungs!

Gratulation an beide Mannschaften!
Der erste ganz besonders zum DERBYSIEG gegen den SVR!

Sonnige Urlaubsgruesse aus Aegypten
 
 
calcio60
13.10.2011 15:38 Uhr

An den Webmaster...
folgende User können gelöscht werden:
calcio 22.07.2010 12:33 Uhr
calcio03 21.08.2009 18:35 Uhr....
Das bin ich alles....
Gruß
Michael "Meikel"
 
 
EdeS
13.10.2011 08:00 Uhr

Pokal aus in der Ersten Runde,
Gestern haben unser Jungs im Hessenpokal gegen Wanfried klar mit 6:2 verloren. Aufgrund der der Spielanteile von Wanfried geht der Sieg i. O. Das Spiel begann jedoch verheißungsvoll, als Schönie dem Torwart in der 5, Min. den Ball wegspiztelte und das 1:0 erzielte.
Die wnafrieder waren aber nicht geschockt und verwandelten den Rückstand bis zur 20. Min in ein 2:1. "Hakaan" gelang mit einem sehenswerten Treffer (30 Meter, was sonst in den Winkel der Ausgleich. Bis zur Pause machte Wanfried alles klar, es stand 5:2. In der Zweiten Halbzeit passierte nicht mehr viel, Chancen auf beiden Seiten uaf es fiel nur noch ein Tor zum 6:2 Endstand.
Das Ergebnis geht i.O. Aufrgund unserer vielen Ausfälle (Verletzungsbedingt, Urlaubsbedingt Studiumbedingt) war eigentlich nicht mehr drin.
Nun gilt es am Freitag noch mal richtig zu trainieren damit wir am sonntag mit beiden Ma. wieder punkten können. Training ist bereits um 18,00 Uhr bitte beachten,
Am Sonntag spielt unsere Zweite in Hess. Schweiz Beginn 15,00 Uhr, die Erste muss nach Reichensachsen ebenfalls 15,00 Uhr. Die Mannschaften würden sich auf viele Zuschauer freuen. Gestern war mal ein minus Rekord was die Zuschauer betrifft. Nur die treuen waren dabei. Danke an Marion, Ronja, Ute und Arnd.
Bis Freitag bzw. Sonntag,
Klar mir
Seite: <  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37  >

- Sponsoren -

[Sponsor werden]
Eschweger Klosterbräu
Rhönsprudel
Unsere Sponsoren
[Sponsorenliste]

- Facebook -

SGW Fanpage
Powered by: [top]
Online : 1 User
Gesamt : 449093 User
seit dem   27.08.2006
 
 
 
» MyWebsolution
Startseite Kontakt Impressum
© SG Wehretal 2006 - 2018