SG Wehretal
 
 
 

Kommentare

Kooperation im Jugendbereich
02.09.2014 09:14 Uhr Flitze
JSG Sontra/Wichmannshausen weitet Kooperation im Jugendbereich aus – die neuen Partner heißen SG Herleshausen/Nesselröden/ Ulfen und SG Wehretal



Die Jugendarbeit und der Spielbetrieb blieb auch vom demographischen Wandel nicht verschont. Immer weiter sinkende Spielerzahlen und Jahrgänge mit schwachen Geburtenraten stellen den Spielbetrieb arg in Frage. Manche eine Mannschaft konnte nur durch die Hinzunahme von jüngeren Spieler am Spielbetrieb teilnehmen. Deswegen ist eine Kooperationen mit weiteren Vereinen unvermeidbar, nur so können wir eine flächendeckende und altersgerechte Ausbildung für unsere Jugendliche gewährleisten.

Folglich ist bei den Verantwortlichen der SG Sontra und der TSV Wichsmannshausen im Rahmen der Vorbereitungen zur Saison 14/15 die Entscheidung gereift, sich einen neuen Kooperationspartner zu suchen. In den Gesprächen mit der SG Wehretal würde schnell klar, dass man sich eine gemeinsame Zusammenarbeit vorstellen kann. Was in einem Kooperationsvertrag durch die Vorstände der SG Sontra (Dron), des TSV Wichmannshausen (Bartholmai) und der SG Wehretal (Reimuth) mündete.

Da man trotz dieses Kooperationsvertrags immer noch Probleme im Bereich der A-Jugend und B-Jugend sah, sondierte man hier erneut den Markt um eine vorübergehende Sicherung des Spielbetriebs zu gewährleisten. Da sich bei der SG H/N/U die gleichen Probleme in diesem Bereich auftaten, informierte man sich hier auch über die Möglichkeit einer Zusammenarbeit. In den Gesprächen nahmen die ersten Ideen und Vorschläge konkrete Züge an, wodurch man sich auch hier auf eine Zusammenarbeit verständigen konnte. Da man allerdings weite Strecken für unseren Nachwuchs vermeiden will und eine kontinuierliche Trainingsarbeit sicherstellen will, entschied man sich als Standort für die A-Jugend und B-Jugend für die geographische Mitte - den Sportplatz im Sontraner Ortsteil Ulfen. Die A-Jugend wird betreut von Matthias Biehl (HNU) und Karim Khemliche (SGS). Bei der B-Jugend kümmert sich Gerd Biehl (HNU) und Ahmet Ceylan um den Spielbetrieb.

Die Jugendleitung in Zusammenarbeit mit den Vorständen der jeweiligen Vereine hoffen mit dieser Erweiterung der Kooperation im Jugendbereich den Spielbetrieb der jeweiligen Jahrgänge sicherzustellen und so möglich den Stammvereinen einen guten Nachwuchs für die Seniorenmannschaften zu ermöglichen.
Links zum Thema Kommentare(0)
Keine Links vorhanden
 : 
 : 
:) :)) :D :laugh:
:P ;) :oops: 8)
:eek: :( ;( :wtf:
:rolleyes: :mad: :angry: :devil:
:sleep: :rofl: :mygod: :oO:
:trink: :motz:
      
 

Es sind keine Kommentare zu dieser News online.

- Sponsoren -

[Sponsor werden]
Eschweger Klosterbräu
Rhönsprudel
Unsere Sponsoren
[Sponsorenliste]

- Facebook -

SGW Fanpage
Powered by: [top]
Online : 3 User
Gesamt : 474540 User
seit dem   27.08.2006
 
 
 
» MyWebsolution
Startseite Kontakt Impressum
© SG Wehretal 2006 - 2018